Seminare

Wintersemester 2020/2021

Seminar zum Bank- und Kapitalmarktrecht

Semester:

Sommersemester 2020/21

Dozent:

Professor Dr. Lutz Haertlein

Zeit und Ort:  

Blockseminar zum Ende des Semesters

Teilnehmerkreis: 

Studierende ab dem 4. Semester.

Vorkenntnisse:
Vorlesungen Bürgerliches Recht I-III, möglichst Handelsrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht.

Inhalt:  

Neuere Entwicklungen im Bank- u. Kapitalmarktrecht

Weitere Informationen, insbesondere zur Anmeldung, entnehmen Sie bitte dem Aushang.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Moodle. Bitte melden Sie sich für den Kurs an.

Wintersemester 2020/2021

Titel der Veranstaltung: Seminar zum Thema „Risiko im deutschen, europäischen und internationalen Wirtschaftsrecht“

Art der Veranstaltung: Seminar

Dozenten: Professorin Dr. Dörte Poelzig

Anzahl der Semesterwochenstunden: 2

Zeit und Ort: Blockveranstaltung zum Ende des Semesters, genauer Zeitpunkt und Ort werden noch bekannt gegeben.

Beginn: Blockveranstaltung gegen Ende des Semesters

Teilnehmerkreis: Studierende ab dem 4. Fachsemester

Vorkenntnisse: Vorlesungen Bürgerliches Recht I-III, möglichst Handelsrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht

Inhalt: Gesellschafts- und kapitalmarktrechtliche Themen mit Schwerpunkt auf aktuellen Entwicklungen

Literatur: Wird in der Vorbesprechung bekanntgegeben.

Sonstige Hinweise: Die Teilnahme am Seminar kann als Zulassungsseminar für alle Schwerpunktbereiche, als Prüfungsseminar in den Schwerpunktbereichen 5 (Bank- und Kapitalmarktrecht) und 9 (Unternehmensrecht) gewertet werden. Details finden Sie auf der LS-Homepage. Es ist eine wissenschaftliche Studienarbeit zu verfassen, ihr Inhalt ist in einem mündlichen Vortrag im Rahmen des Seminars vorzustellen.

Seminarankündigung Wintersemester 18/19

Im Wintersemester 2018/19 wird Herr Prof. Dr. Lutz Haertlein ein Zulassungs- und Prüfungsseminar zum Zahlungsverkehrsrecht anbieten.

Anmeldungen sind ab sofort per Email möglich.

Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Aushang.

Wintersemester 2017/18

Seminar zum Bank- und Kapitalmarktrecht

Dozent:

Prof. Dr. Lutz Haertlein und Prof. Dr. Dörte Poelzig

Inhalt:

Seminarthema: "Zweites Finanzmarktnovellierungsgesetz"

Einzelheiten entnehmen Sie bitte beigefügtem Aushang.

Zeit und Ort:

Blockseminar, Zeit und Ort werden noch bekanntgegeben.

Teilnehmerkreis:

Studierende ab dem 4.Fachsemeseter (Wahl- und Prüfungsseminar möglich).

Vorkenntnisse:

Bürgerliches Recht I-III, möglichst Handelsrecht, Bank- und Kapitalmarktrech

Ablauf:

Die Veranstaltung wird im Lauf des Semesters als Blockveranstaltung durchgeführt. Die Bearbeitungszeit beginnt spätestens zum Sommersemesteranfang 2017. Nach Absprache kann der Bearbeitungszeitraum nach vorne verlegt werden. Im Rahmen des Seminars besteht die Möglichkeit, einen Nachweis über die Schlüsselqualifikation zu erwerben.

Anmeldung:
Anmeldungen sind ab sofort per e-mail (BankR_Seminar@uni-leipzig.de) möglich. Bei der Anmeldung sind Name, Matrikelnummer, Anschrift, Semesterzahl sowie nach Möglichkeit eine Telefonnummer anzugeben. Es kann ferner ein Themenwunsch sowie ein vorgezogener Bearbeitungsbeginn genannt werden.
Wenn das Seminar als Prüfungsseminar durchgeführt werden soll, geben Sie dies bitte außerdem bei der Anmeldung an. Interessenten am Prüfungsseminar werden bei der Anmeldung bevorzugt.

Sommersemester 2017

Seminar zum Bank- und Kapitalmarktrecht

Dozent:

Prof. Dr. Lutz Haertlein

Zeit und Ort:

Blockseminar am 20.06. -21.06.2017

Teilnehmerkreis:

Studierende ab dem 4.Fachsemeseter (Wahl- und Prüfungsseminar möglich).

Vorkenntnisse:

Bürgerliches Recht I-III, möglichst Handelsrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht

Inhalt:

Wird in der Vorbesprechung bekannt gegeben.

letzte Änderung: 07.10.2020